Apr 062012
 

In letzter Zeit habe ich immer wieder Fotos mit einer gewissen Dynamik gesehen. Nun wollte ich diese Mitzieher Technik auch einmal ausprobieren. Dabei habe ich eine relativ lange Verschlusszeit gewählt und die Blendenautomatik der Kamera eingestellt. Dann habe ich auf das Motiv (hier der VW Touareg) fokussiert und die Kamera mit dem Motov mitbewegt. Währenddessen habe ich den Auslöser betätigt und die Kamera weiterbewegt. Dies war für mich zunächst sehr irritierend, da der Spiegel umklappt und ich durch den Sucher nichts mehr sehen konnt. Die ersten Versuchen waren durchweg unscharf, aber nach ca. 10-15 Versuche ist folgendes Ergebnis herausgekommen:

Die Wahl des Motives und der Umgebung waren für mich bei dieser Aufnahme egal, da es mir primär um die Aufnahmetechnik ging und ich ein Gefühl für diese bekommen wollte.

 Leave a Reply

(required)

(required)


1 + 9 =

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>